Kanadier versuchen, das Rätsel der harten Butter zu lösen

Ansichten: 20
0 0
Lesezeit:1 Minute, 32 Zweite

Nachdem sie ihre Theorie in den sozialen Medien veröffentlicht hatte und schrieb In The Globe and Mail, einer führenden nationalen Zeitung, drückten die Kanadier eine Mischung aus Wut, Mitgefühl und Freude über eine mögliche Erklärung aus, warum ihre Butter so hart war. Andere waren weniger einfühlsam. „Butter zu hart. Erste Welt Probleme,” schrieb ein Twitter-Nutzer.

Die Dairy Farmers of Canada, eine Handelsgruppe, sagte in a Erklärung Es gab keine aktuellen Daten, die belegen, dass sich die Konsistenz von Butter geändert hatte und dass keine wesentlichen Änderungen in der Milchproduktion bekannt waren.

Die Gruppe fügte hinzu, dass Palmenprodukte auch in Großbritannien und den Vereinigten Staaten verwendet wurden und dazu beitrugen, Kühe mit Energie zu versorgen. “Die Aufnahme von Palmfettpräparaten in die Ernährung der Kuh ist kein Gesundheits- oder Sicherheitsbedenken”, heißt es sagte, Zusage, eine Expertengruppe zur Untersuchung des Problems zu bilden.

Die kanadische Milchindustrie produzierte 2019 Milchprodukte im Wert von rund 15 Milliarden kanadischen Dollar Regierungsdatenund Milchviehhaltung ist Teil des sozialen Gefüges der Nation.

Dr. Sylvain Charlebois, Senior Director des Agri-Food Analytics Lab an der Dalhousie University in Halifax, Nova Scotia, betonte, dass es nichts Illegales sei, Kühen Palmfett zu geben, und dass unklar sei, wie viele Landwirte es als Nahrungsergänzungsmittel verwendeten . Zwar mangele es an Untersuchungen darüber, ob dies die Gesundheit des Menschen untergraben könnte, doch einige Studien deuteten darauf hin, dass dies möglicherweise die Sicherheit erhöhen könnte Risikofaktoren für Herzkrankheiten bei einigen Menschen.

Dennoch sagte Dr. Charlebois, der die Debatte angefacht hat, dass der Milchsektor seit mindestens einem Jahrzehnt ohne Wissen der Verbraucher Palmfett verwendet. Palmfett, das in Indonesien und Malaysia hergestellt wird, habe schädliche Umweltauswirkungen wie Entwaldung, fügte er hinzu.

“Der Milchsektor untergräbt den moralischen Vertrag zwischen dem Sektor und den Kanadiern, indem er nicht transparenter darüber ist, was sie den Kühen füttern”, sagte er.



#Kanadier #versuchen #das #Rätsel #der #harten #Butter #lösen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.