Trumps Steuern enthüllen, dass er Ted Cruz als abhängig bezeichnet hat

Ansichten: 19
0 0
Lesezeit:53 Zweite

NEW YORK (Der Borowitz-Bericht) – In der ersten großen Bombe, die aus der Übergabe der Steuererklärungen von Donald J. Trump hervorgegangen ist, hat der Bezirksstaatsanwalt von Manhattan angekündigt, dass der frühere Präsident Senator Ted Cruz als abhängig beansprucht.

In einem Gespräch mit Reportern sagte Cyrus Vance Jr., dass die Auflistung des Senators von Texas als abhängig “gelinde gesagt höchst unorthodox” sei.

“Damit dieser Abzug zulässig ist, benötigen wir sicherlich Unterlagen, aus denen hervorgeht, dass Herr Trump Herrn Cruz adoptiert hat, oder etwas in diesem Sinne”, fügte Vance hinzu.

Von seinem Haus in Palm Beach aus gab Trump eine knappe Gegenargumentation zu Vances Aussage heraus. “Ted Cruz ist mein kleines Baby, und jeder weiß es”, sagte Trump.

Das Steuerimbroglio stellte Cruz ins Rampenlicht, der plötzlich unter dem Druck stand, seine Rechtsbeziehung mit dem Ex-Präsidenten zu klären.

“Wenn sich herausstellt, dass ich tatsächlich Donald Trumps kleines Baby bin, wird das die größte Ehre meines Lebens sein”, sagte Cruz gegenüber Reportern.


Lesen Sie mehr Satire aus dem Borowitz-Bericht

#Trumps #Steuern #enthüllen #dass #Ted #Cruz #als #abhängig #bezeichnet #hat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.