Paula Pells heißer Streak | Der New Yorker

Ansichten: 22
0 0
Lesezeit:4 Minute, 14 Zweite

Zwei Wochen, nachdem die Comedy-Autorin und -Darstellerin Paula Pell letzten Monat zusammen mit ihrer Frau, vier Hunden und einer Katze ins Hudson Valley gezogen war, hörte sie hinten draußen einen Krach. „Fünf Minuten später liegt ein blutender Mann in Badehose auf unserer Veranda“, erinnerte sie sich kürzlich. „Zweite verdammte Woche, und dieser Typ blutet überall auf unserer Veranda und sagt: ‚Ich habe die Orientierung auf dem Weg verloren.’ Und er hat so gelogen. Er war in das Gästehaus eingebrochen und hatte sich geschnitten.“ Pell rief die Sanitäter und der Typ wurde festgenommen. „Aber das Schöne daran ist, dass wir dann alle Nachbarn kennengelernt haben“, fuhr sie fort. „Sie kamen alle herüber und sagten: ‚Ich bin geimpft! Kann ich Sie umarmen? Keine Angst!’ ”

Paula PellIllustration von João Fazenda

Der Umzug war bereits chaotisch und fiel mit der Premiere von „Girls5eva“ zusammen, der erfolgreichen Peacock-Sitcom über eine Popgruppe der Spice Girls-Ära, die sich zwei Jahrzehnte nach ihrer Blütezeit wieder vereint. Pell spielt das Mitglied, das am wenigsten für den Ruhm mittleren Alters geeignet ist, eine geschiedene lesbische Zahnärztin. In Wirklichkeit ist Pell, mit seinen 58 Jahren, in einer heißen Phase. Nachdem sie achtzehn Jahre lang für „Saturday Night Live“ geschrieben hatte, wo sie an der Entwicklung von Charakteren wie den spartanischen Cheerleadern und dem von Justin Timberlake gespielten Omelett-Maskottchen beteiligt war, hat sie auf der Leinwand Anerkennung gefunden – oft zusammen mit ihren berühmteren „SNL“-Kollegen, darunter Tina Fey, Executive Producer von „Girls5eva“, und Amy Poehler, die bei „Wine Country“ Regie führte. „Ich bin es so gewohnt zu schreiben und dann jemanden zu beobachten sonst mach mein lustig“, sagte sie und wiegte einen Chihuahua-Dackel-Mix namens Ernie.

Pell trug ein blaues Hemd und pinkfarbene Clogs, ihr silbernes Haar in Zöpfen. Sie ließ einen Besucher herein und entschuldigte sich für die Kisten, das Bellen und den Mangel an Lebensmitteln. Ihre Frau Janine Brito, die auch Comedy-Autorin ist (für die Ted Danson-Sitcom „Mr. Mayor“), rührte Mac und Käse. Die beiden trafen sich auf Twitter und kamen zusammen, nachdem Pell, der nach einer Scheidung in West Hollywood depressiv war, sich zu Joshua Tree zurückgezogen hatte. Brito war auch depressiv und in Joshua Tree. Pell schickte ihr eine Direktnachricht: „Möchtest du mein Freund auf dem Spielplatz sein? Ich bin wirklich gut im Kickball und ich finde Jungs eklig.“ Sie hatten eine große Hochzeit geplant, als die Pandemie ausbrach, und beschlossen, sich in Asheville niederzulassen. “Wir haben ein Wohnmobil bekommen und dachten, es wäre eine wirklich lustige lesbische Aktivität, all unsere Tiere nach North Carolina zu bringen, und es war ein lebender Albtraum”, sagte Pell. „Denken Sie an die größten Turbulenzen, die Sie je in einem Flugzeug erlebt haben, und multiplizieren Sie sie – so waren es die ganzen vier Tage.“

Sie haben im November im Rathaus von Asheville geheiratet. Bis dahin waren ihre stillen Pandemiepläne auf den Kopf gestellt worden; Pell war nach New York gerufen worden, um „Girls5eva“ zu drehen, und dann nach Los Angeles für „AP Bio“, in dem sie eine taktlose Schulverwalterin spielt. (Ihre Spezialität ist trocken, windig und arglos grob.) Vor „SNL“ hatte Pell in Freizeitparks gespielt, und jetzt ist sie nostalgisch für andere Dinge geworden, die sie in ihren Zwanzigern gemacht hat, wie zum Beispiel Klavier zu spielen und Elizabeth Taylor Passion zu tragen. „Ich habe sogar wieder Gras gekauft!“ Sie sagte. Sie zog drei Schuhkartons mit Fotos heraus. „Dies ist ein Ort, an dem ich gearbeitet habe, der Adventurers Club heißt“, sagte sie und hielt eine Aufnahme aus den Achtzigern in der Hand. “Es war auf Pleasure Island, einem Nachtkomplex in Disney World.” Dies war während einer kurzen Phase, die sie „die Penis Avenue hinuntergehen“ nannte. Weiter: „Das war ein niederländischer Freund, in den ich total verknallt war. Er sah aus wie eine große Lesbe. Sag ihm das nicht.”

1995 spielte sie in einer “Murder, She Wrote”-Bühnenshow in den Universal Studios Florida, als jemand bei “SNL” einen Piloten sah, in dem sie mitgespielt hatte. Sie wurde nach New York geflogen; die Show war auf der Suche nach einer Schriftstellerin. „Ich sagte: ‚Ich weiß nicht, wie man einen Computer benutzt. Ich bin nicht Ihr Mann!’ “ Ihr Schauspielleben schlief ein, während sie anderen Menschen half, zu glänzen, wie bei Rachel Dratch und ihrer charakteristischen Figur Debbie Downer. Pell sagte: „Es basierte auf Leuten an unserem Arbeitsplatz, die mit schlechten Nachrichten kamen: ‚Habt ihr gehört, was in China passiert ist?’ “ Die Pandemie, beobachtete sie, war eine Boomzeit für Debbies: „Sie sagen: ‚Habt ihr von der Variante gehört?’ ” Womp-womp.

Fey hatte Pell von „Girls5eva“ erzählt, als die Show in Entwicklung war, aber sie hatte nicht gedacht, dass sie dabei sein würde. „Weil ich weiß, dass sie immer mit den Agenten telefonieren, die sagen: ‚Es muss Melissa McCarthy sein oder jemand, der einen Namen hat.’ ” Jetzt, wo sie einen Namen hat, nimmt sie die Anonymität der Kleinstadt an. „Wir lieben es, hier Leute zu treffen, die sagen: ‚Was machst du?’ Und wir sagen: ‘Wir sind beide Architekten.’ ” Sie fügte flüsternd hinzu: “ ‘Vor Lachen.’ ”

#Paula #Pells #heißer #Streak #Der #Yorker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.