Rangers Star verabschiedet sich nach Anschuldigungen Er hat eine Frau in einer Bar angegriffen

Ansichten: 24
0 0
Lesezeit:2 Minute, 35 Zweite

Die New York Rangers haben am Montag ihren Flügelspieler Artemi Panarin energisch verteidigt, obwohl er sich beurlaubt hatte, weil er vor einem Jahrzehnt eine Frau in einer Bar geschlagen hatte.

Panarin, der beste Torschütze der Rangers in dieser Saison, wurde von seinem ehemaligen Trainer in der russischen KHL, Andrei Nazarov, beschuldigt, 2011 in Lettland eine 18-jährige Frau geschlagen und sie zu Boden geworfen zu haben. Nazarov machte weiter geltend, Panarin sei in diesem Fall durch Bestechung der Justiz entkommen.

“Artemi bestreitet vehement und eindeutig alle Anschuldigungen in dieser erfundenen Geschichte.” sagten die Rangers in einer Erklärung am Montag. „Dies ist eindeutig eine Einschüchterungstaktik, die gegen ihn angewendet wird, um sich zu den jüngsten politischen Ereignissen zu äußern. Artemi ist offensichtlich erschüttert und besorgt und wird dem Team einige Zeit nehmen. Die Rangers unterstützen Artemi voll und ganz und werden mit ihm zusammenarbeiten, um die Quelle dieser unbegründeten Anschuldigungen zu ermitteln. “

Panarin kritisierte den russischen Präsidenten Wladimir Putin und unterstützte den Oppositionsführer Alexei Navalny. Nazarov, sein ehemaliger Trainer, hat ihn zuvor dafür verantwortlich gemacht.

Der 29-jährige Panarin wuchs in Korkino auf, 1.000 Meilen östlich von Moskau. Nachdem er sieben Spielzeiten in der Kontinental Hockey League gespielt hatte, wechselte er 2015 zu den Chicago Blackhawks und spielte auch mit den Columbus Blue Jackets, bevor er vor der Saison 2019-20 bei den Rangers als Free Agent unterschrieb. Er gilt als einer der besten ungedeckten Spieler in der NHL und hat fügte hinzu, dass seine Teams keinen Treffer erzielt hatten.

Er hat auch Aufmerksamkeit für seine auf sich gezogen Instagram-Beiträge mit seiner Partnerin Alisa und ihrem Jack Russell Terrier.

Er spielt in dieser Saison in der ersten Reihe den linken Flügel, führt die Rangers in Punkten und Vorlagen an und ist mit fünf Toren an der Spitze der Tore. Er führte die Mannschaft auch in der letzten Saison mit Punkten und Vorlagen an, seine erste im Verein, und wurde zum wertvollsten Spieler der Mannschaft ernannt.

“Ich denke, er versteht nicht mehr, was richtig und was falsch ist”, sagte Panarin sagte von Putin im Jahr 2019. „Psychologisch ist es für ihn nicht einfach, die Situation nüchtern zu beurteilen. Er hat viele Leute, die seine Entscheidungen beeinflussen. Aber wenn alle 20 Jahre lang um dich herumgehen und dir sagen, was für ein großartiger Kerl du bist und wie großartig du deine Arbeit machst, wirst du deine Fehler nie sehen. “

“Was auch immer passiert, unabhängig von der Zeitachse, wir werden ihn mit mehr als offenen Armen zurück begrüßen”, sagte sein Teamkollege Ryan Strome am Montag über Panarin. “Jeder weiß, was er für unser Team auf dem Eis tut.”

“Ich denke, Bread weiß, wie sehr wir ihn lieben, wie sehr wir uns um ihn kümmern und wie sehr wir ihn schätzen”, sagte Strome. Panarins Teamkollegen nennen ihn Brot oder Brotmann, ein Hinweis auf die Bäckereikette Panera.

“Es ist schwer zu überwinden, einen Spieler wie ihn aus Hockey-Sicht zu verlieren”, sagte Trainer David Quinn. “Aber wir müssen einen Weg finden, es zu tun.”

Allan Kreda trug zur Berichterstattung bei.



#Rangers #Star #verabschiedet #sich #nach #Anschuldigungen #hat #eine #Frau #einer #Bar #angegriffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.