Justin Thomas über Woods Unfall: “Ich bin krank an meinem Magen”

Ansichten: 17
0 0
Lesezeit:42 Zweite

Justin Thomas, ein vertrauenswürdiger Vertrauter von Tiger Woods, der sich häufig Woods für Übungsrunden vor dem Turnier anschließt, schien von der Nachricht von Woods ‘Unfall am Dienstag fassungslos zu sein.

“Ich habe Magenprobleme”, sagte Thomas, als er sich auf die Workday Championship vorbereitete, eine PGA Tour-Veranstaltung in Zentralflorida, die am Donnerstag beginnen soll. “Es tut weh zu sehen, dass einer Ihrer engsten Freunde einen Unfall hat.”

Thomas sagte, er habe erst Minuten zuvor von Woods Absturz gehört.

“Mann, ich hoffe nur, dass es ihm gut geht”, sagte er. “Ich mache mir nur Sorgen um seine Kinder, ich bin sicher, sie kämpfen.”

Thomas und sein Vater Mike wurden während der PNC-Meisterschaft, einem Vater-Sohn-Turnier im Dezember, mit Woods und seinem Sohn Charlie zusammengebracht. Woods hat auch eine Tochter, Sam.

#Justin #Thomas #über #Woods #Unfall #Ich #bin #krank #meinem #Magen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.