Tag der Wiedereröffnung in Kalifornien – The New York Times

Ansichten: 20
0 0
Lesezeit:1 Minute, 34 Zweite

„Wir hatten mindestens fünf Autos, die vorbeikamen und sagten: ‚Habt ihr geöffnet?’“, sagte Ogboghodo.

Kurze Zeit später fuhr ein Mann mit einem Motorrad den Bürgersteig entlang und fragte, ob er reinkommen könne.

Simon sagte, dass sowohl der Short Stop als auch die andere Bar, die sie verwaltet, Footsie’s, während der Sperrung geschlossen worden waren. es wäre finanziell nicht sinnvoll gewesen, mit begrenzter Kapazität zu arbeiten.

Wiedereröffnung, sagte sie, fühlte sich surreal an.

Trinker in Dodgers-Trikots und Ballmützen drängten sich Schulter an Schulter bis an die Bar, lachten, umarmten und schossen mit Barkeepern. Obwohl die Tanzfläche noch leer war, dröhnte Ice Cubes „It Was a Good Day“ aus den Lautsprechern.

Christina Arutyunyan, 31, und ihr Freund Hugo Hernandez, 38, waren endlich wieder in ihrer regulären Ecke, zusammen mit Chris Reynolds, 50, der sagte, er sei seit 2003 zum Short Stop gekommen.

„Mir war die ganze Woche schwindelig“, sagte Reynolds.

Hernandez sagte, es sei eine Erleichterung, „alte Gesichter zu sehen“.

Im Stadion – das im Laufe der Pandemie zu einer Art Bürgerzentrum wurde – war klar, dass sich die Dinge geändert hatten. Zum einen war der Verkehr in vollem Gange.

Kristopher Williams, 21, trug einen Hut, der den World Series-Sieg des Teams im letzten Jahr feierte, und trug ein selbstgemachtes Schild. Er hatte die öffentlichen Verkehrsmittel von South Los Angeles genommen, die um 13.30 Uhr zur Toröffnung um 17.30 Uhr fuhren. Williams sagte, er sei begierig darauf, Teil der Geschichte zu sein.

„Das ist ein ganz besonderes Spiel“, sagte er.

Im Stadion war es schwer, sich daran zu erinnern, dass der Parkplatz vor nicht allzu langer Zeit eine der größten Massenimpfstellen des Landes gewesen war. Und nicht allzu lange zuvor waren Tausende von Menschen über den Parkplatz gefahren, um nach Anweisung von Bürgermeister Eric Garcetti, dessen Gesicht auf riesige Videoleinwände projiziert wurde, ihre eigenen Coronavirus-Tests durchzuführen.

#Tag #der #Wiedereröffnung #Kalifornien #York #Times

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.