Meinung | Ein dritter Covid-Impfstoff ist ein Grund für Optimismus

Ansichten: 13
0 0
Lesezeit:1 Minute, 51 Zweite

“Die Pandemie wird nirgendwo besiegt, bis sie überall besiegt ist”, so die Redaktion der Times schreibt. “Mehrere bekannte Coronavirus-Varianten bahnen sich ihren Weg um die Welt, und Epidemiologen wissen, dass sich weitere entwickeln werden, solange sich das Virus weiter ausbreitet, was möglicherweise die Wirksamkeit bestehender Impfstoffe in Frage stellt.”

Der Vorstand lobt Präsident Biden für die Zusage von 4 Milliarden US-Dollar für das Covax-Programm, die Initiative der Weltgesundheitsorganisation, bis Ende 2021 mindestens 1,3 Milliarden Schüsse an 92 Länder mit niedrigem und mittlerem Einkommen zu liefern. Dr. Tedros Adhanom Ghebreyesus, der Direktor General der WHO, hat betonte die Notwendigkeit weiter gehen Verzicht auf Rechte an geistigem Eigentum zu den Impfstoffen, damit andere Länder sie sich leisten und herstellen können, so wie es Patentausnahmen gemacht wurden HIV-Medikamente in den frühen 2000er Jahren.

Der Vorschlag, über den die Welthandelsorganisation diese Woche debattiert, stieß auf heftigen Widerstand seitens der Vereinigten Staaten und Europas, aber die Gesetzgeber und Interessengruppen des Repräsentantenhauses sind es Jetzt den Druck erhöhen auf Herrn Biden, um es zu unterstützen.

Das Coronavirus wird wahrscheinlich nicht ausgerottet, wie Nicky Phillips erklärt in der Natur. Ungefähr neun von zehn von ihr befragten Wissenschaftlern sagen voraus, dass es stattdessen endemisch wird, was bedeutet, dass es auf unbestimmte Zeit in reduzierten Mengen weiter zirkulieren wird, was hoffentlich im Laufe der Zeit weniger schwere Symptome hervorruft.

Wie genau werden wir also wissen, wann der amerikanische Ausbruch „vorbei“ ist? Im Atlantik schlägt Alexis Madrigal den „Grippetest“ vor: 100 Covid-19-Todesfälle oder weniger pro Tag, was ungefähr der Anzahl der Amerikaner entspricht, die jeden Tag an der Grippe sterben.

“Im Moment meldet das ganze Land immer noch fast 2.000 Todesfälle pro Tag, und vor zwei Wochen waren es noch mehr als 3.000”, sagte er schrieb letzte Woche. “Wenn wir also den Grippetest machen, haben wir noch einen sehr langen Weg vor uns.”

Haben Sie andere Gründe, aus denen Sie hoffnungsvoll oder besorgt über die nächste Phase der Pandemie sind? Mailen Sie uns an debatable@nytimes.com. Bitte notieren Sie Ihren Namen, Ihr Alter und Ihren Standort in Ihrer Antwort, die möglicherweise im nächsten Newsletter enthalten ist.

#Meinung #Ein #dritter #CovidImpfstoff #ist #ein #Grund #für #Optimismus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.