Hast du einen Pandemie-Welpen? Erfahren Sie, wie Sie Hundebisse verhindern können

Ansichten: 22
0 0
Lesezeit:1 Minute, 55 Zweite

Die Bisse, die einen Krankenhausaufenthalt und eine chirurgische Reparatur erfordern, sind die schwersten Verletzungen, wie z. B. Kleinkinder, die in Gesicht und Hals gebissen werden, wobei viele kritische Strukturen, einschließlich Augen und Ohren, beschädigt werden können und auch verheerende kosmetische Schäden verursacht werden können. Handverletzungen können aber auch sehr dauerhafte Auswirkungen haben und müssen von Experten repariert werden.

Zur Vorbeugung von Hundebissen sagte Dr. Dixon: “Die Strategie Nr. 1 bleibt die Aufsicht.” Kinder sollten lernen, Hunde in Ruhe zu lassen, wenn sie essen, wenn sie mit einem Lieblingsspielzeug schlafen, wenn sie sich um ihre Welpen kümmern. Sie sollten sich nicht an unbekannte Hunde wenden. Und Hundebesitzer sollten ihre Hunde gesund halten und sollten sie von klein auf sozialisieren und trainieren.

“Es ist wichtig, dass wir Verantwortung für unsere Tiere übernehmen”, sagte Frau Goff, die einen Hund namens Daisy hat, den sie mit ins Büro bringt. “Die meisten Hunde beißen nicht, um anzugreifen, sie beißen, weil sie Angst haben oder provoziert werden.”

Frau Goff betonte auch, dass aus Sicht der Haftung jeder, der einen Hund besitzt, Versicherungsschutz haben sollte. In ihrem Bundesstaat Connecticut, einem Bundesstaat mit strikter Haftung, „muss ich nicht beweisen, dass jemand ein Verschulden begangen hat“, sagte sie, und der Hundebesitzer ist für die Schäden verantwortlich. “Wenn Sie sich den Hund leisten können, können Sie sich die Versicherung leisten”, sagte sie.

Sie sagte, dass es auch wichtig sei, Hundebisse zu melden, da Hunde, die mehrmals beißen, aufgespürt werden müssen, aber diejenigen, die es waren, beruhigten befürchtet, dass ein Hund zerstört werden könnte Zumindest in Connecticut, „es sei denn, es liegt eine katastrophale oder tödliche Verletzung vor,„ erstreckt sich unsere Vergebung gegenüber Tieren ziemlich stark. “

Wenn Hunde aggressives Verhalten zeigen, sollten die Besitzer, so Dr. Dixon, fachkundige Hilfe von einem Tierarzt oder „einem Verhaltensexperten für Hunde-Aggressionen – idealerweise bevor etwas Schlimmes passiert“ einholen.

Dr. Judy Schaechter, Professorin für Pädiatrie und öffentliche Gesundheit an der Universität von Miami, sagte angesichts der Zunahme des Welpenkaufs während der Covid-Epidemie: „Wir sind jetzt ein Jahr in diesem Bereich; Welpen können zu diesem Zeitpunkt große, starke Hunde sein. “ Und da viele Eltern die Arbeit von zu Hause aus mit den Schulproblemen ihrer Kinder in Einklang bringen, kann es für sie schwierig sein, alle Kinder (und Haustiere) ständig zu beaufsichtigen.

#Hast #einen #PandemieWelpen #Erfahren #Sie #wie #Sie #Hundebisse #verhindern #können

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.