Was macht Mohamed Hadid im Franklin Canyon?

Ansichten: 20
0 0
Lesezeit:1 Minute, 39 Zweite

Das trübe Eigentum an den Franklin-Liegenschaften bedeutete, dass die Sicherung von Krediten schwierig war, aber die schnelle Genehmigung von Einfamilienhäusern bedeutete, dass „wir nicht mit der Einstufung von Mengen verletzt würden und an Entwürfen arbeiten und Details herausspülen würden“, sagte Linch. wie Zufahrten als zukünftige Privatstraßen, die Cedarbrook und Royalton mit dem Coldwater Canyon umrunden. Um die Fläche zu polstern und den Kamm gemäß den Dokumentenplänen zu glätten, füllten die Bauunternehmer die Vertiefungen mit einer Million Kubikmeter Erde.

Der Masterplan 2011 von Herrn Hadid – dreistöckige Anwesen mit Gärten, Pools, Bibliotheken, Saftbars, Butlerquartieren und Ställen – scheint im Widerspruch zu seiner neuen Rechtsstrategie zu stehen. Der Entwickler stellte sich immer ein Wahrzeichen vor, das mit der Beverly Park-Gemeinde konkurriert, sagte Herr Linch, aber er hätte „Wachhäuser an den Seiten, in denen die Bewohner wandern oder ihre Pferde abnehmen könnten, aber Wanderer von außen könnten nicht hereinkommen. Wie eine Festung. Mohamed hat mit der Feuerwehr zusammengearbeitet, um einen Hubschrauberlandeplatz zu weihen. “Der verdrängte Boden wurde verschoben, damit er funktioniert.

Die Chance zu sagen, dass Sie einen privaten Hubschrauberlandeplatz in Los Angeles haben, sagte Herr Linch, würde den geforderten Preis in die Höhe schnellen lassen.

In Cedarbrook, sagte er, habe Herr Hadid Umfragen gefälscht, Eichen- und Walnussbäume illegal entwurzelt und nach Jahren der Zusammenarbeit 427.000 Dollar einbehalten, die ihm geschuldet worden seien.

In einer Gerichtserklärung von 2019 sagte Herr Linch, er habe die Bauabteilung kontaktiert und die Antwort eines Mitarbeiters lautete: „Ich möchte nichts darüber wissen.“ Herr Linch sagte, er habe einen Angestellten zum Grat gefahren, „und ich habe ihm dort alle Probleme gezeigt. Er hat nichts getan. Sie ließen das Projekt durchlaufen. Der einzige Grund, warum es aufgehört hat, ist, dass Mohamed mit dem Kredit nicht mithalten konnte. “

Jeff Napier, der Chefinspektor der Bauabteilung, sagte, der Mitarbeiter, Herr Linch, zitierte “war nicht auf dieser Baustelle” und fügte hinzu, dass “9650 Royalton keine Baugenehmigung erteilt wurde”, die Cedarbrook-Liegenschaft “den Anforderungen entspricht” Zonen-, Bau- und Wohnvorschriften “für ein Einfamilienhaus.

#macht #Mohamed #Hadid #Franklin #Canyon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.